Lakeview Cannobio Camping Logo 2

Der Originalsprung von James Bond

Ein wirklich einzigartiges Erlebnis

Geeignet für Jugendliche & Erwachsene

James Bond Bungee Jump (Tessin, CH)

Etwa 40 Minuten vom Cannobio Lakeview Camp & Resort entfernt liegt das Valle Verzasca (Verzascatal). Die Staumauer am Taleingang im Dorf Vogorno ist mit 220 m Höhe eine der höchsten Staumauern der Welt und ein bedeutender Stromlieferant für das Tessin und die Südschweiz.

Weltberühmt wurde der Damm 1995: In der Eröffnungsszene von James Bonds „Goldeneye“ rennt der britische Geheimagent James Bond über die Mauer, befestigt sich an einem Seil und springt die 220 Meter hohe Mauer hinunter, um in eine russische Chemiefabrik einzudringen. Natürlich ist der schnelle Ortswechsel fiktiv und das Valle Verzasca selbstverständlich nicht in Russland, aber der Sprung ist ganz real und atemberaubend: In den Sommermonaten bietet ein Schweizer Unternehmen den weltberühmten Sprung aus 220m, einen der höchsten Bungee-Sprünge der Welt, täglich an. Sprünge sind auch in der Nebensaison nach Absprache möglich.

Mit rund 200 Franken ist dieser Sprung zwar nicht gerade ein günstiges Abenteuer, aber dafür ein wirklich einzigartiges.

Bild2

Mit Nachtsprüngen bei Vollmond, Rückwärtssprung und Ultimo Sprung (Beine voraus) gibt es weitere Adrenalinkicks für mutige Abenteuerurlauber, die das einzigartige Erlebnis suchen. Eine wirklich einmalige Erfahrung für jeden auf der Suche nach dem Adrenalin-Kick.