Acqualand Cannobio Wasserpark

Wasserpark Acqualand Cannobio

Spaß für Kinder und Erwachsene

Direkt in Cannobio am Lido

Wasserpark Acqualand Cannobio

Was fehlt zum perfekten Familienglück beim Tag am Strand? Natürlich – ein Wasserpark für die Kinder! Acqualand Cannobio löst dieses Problem!

Die Sonne brennt, man sucht nach Abkühlung, aber den Kindern ist ein Strandtag viel zu langweilig? Wahrscheinlich kennen alle Eltern dieses Problem. In Cannobio am Lago Maggiore wurde es sehr elegant gelöst, mit dem neuen Acqualand Cannobio.
Den ganzen Sommer über stehen am Lido in Cannobio mehrere Spassgeräte: eine riesige aufblasbare Wasserrutsche, ein ebenfalls sehr großer und beeindruckender Spielpark auf dem Wasser mit verschiedenen Sprungtürmen, Rutschen, Klettergeräten, ausserdem ein großer Trampolinturm auf dem man Überschläge machen kann – natürlich ausserhalb des Wassers. Geöffnet täglich vom späten Vormittag bis Abends.
Besonders beeindruckend ist die große Wasserrutsche im Acqualand Cannobio: es ist keine herkömmliche Wasserrutsche, sondern ein aufblasbares Spassgerät. So etwas hat natürlich  jeder schon einmal gesehen, aber in dieser Größe (ca 7m hoch) ist die Wasserrutsche ausgesprochen beeindruckend. Selbst für Erwachsnee kostet es etwas Überwindung dort hochzuklettern und in eine wilde Rutschfahrt zu springen. Es lohnt sich aber: die Wasserrutsche macht extrem viel Spaß! Der Spielpark ebenfalls – über die aufblasbaren Elemente auf dem Wasser zu klettern, hüpfen, hangeln, springen ist anstrengend, erfordert Balance und macht einfach Spaß!

Acqualand Cannobio Wasserrutsche

Sicherheit wird im Acqualand Cannobio groß geschrieben: für die Benutzung der Spielgeräte auf dem Wasser bekommen die Kinder Schwimmwesten, sie sind im Preis inklusive. Die Anlage wird ausserdem überwacht. Selbstverständlich nimmt sie nur einen kleinen Teil des großen Lido Cannobio in Anspruch, drum herum kann man wie gewohnt kostenlos Liegewiese und den See nutzen.
Zwei verschiedene Möglichkeiten stehen bzgl. des Eintritts zur Verfügung: eine Tageskarte für ca 20 Euro (Stand 2022) mit unbegrenzt Zutritt zum Wasserspielplatz und der Wasserrutsche sowie 3x Trampolin springen. Die Anlage kann aber auch einzeln bezahlt werden – pro Trampolinnutzung, Rutsche oder pro halbe Stunde Wasserspielplatz.
Erfahrungsgemäß lohnt sich aber die Tageskarte am meisten, wenn man ohnehin den kompletten Tag am Lido Cannobio verbringen will. Mehrere unserer Gäste berichten, dass ihre Kinder über 100x Rutschen täglich schaffen. Der Andrang ist überschaubar, die Wartezeiten sehr gering, der Acquapark Cannobio ist eine tolle Option für einen sehr gelungenen Strandtag in Cannobio.