Monte Tamaro

Hochseilpark, MTB Downhill, Sommerrodelbahn, Wanderziel

Ein Ausflug für die ganze Familie

Monte Tamaro

Gute 60 Minuten vom Cannobio Lakeview Camp & Resort entfernt liegt der Monte Tamaro, ein Berg hinter Gambarogno. Er ist mit einer Kabinenseilbahn erschlossen, die in Rivera startet. Ausreichend Parkplätze stehen direkt an der Talstation zur Verfügung, da man sich diese mit dem nebenanliegenden Schwimmbad teilt können sie aber gerade zur Hochsaison durchaus auch einmal knapp werden.

Ab der weltberühmten Gipfelkirche („Santa Maria degli Angeli“ von Mario Botta) bietet der Monte Tamaro eine schöne Wanderung zum Monte Lema. Oder alternativ jede Menge Spaß für Kinder: Auf dem Gipfel finden Sie eine Sommerrodelbahn und eine Seilrutsche (“Flying Fox”) sowie ein großer Kinderspielplatz. Ausserdem bietet ein Restaurant die Möglichkeit zum Mittag- oder Abendessen oder einen schnellen Kaffee zwischendurch. Es gibt immer wieder auch Angebote für Seilbahnfahrt in Verbindung mit Brunch oder Dinner, was den Sonntagsausflug am Lago Maggiore auf den Monte Tamaro durchaus abrunden kann.

An der Mittelstation lädt der Hochseilpark zum Klettern und Balancieren in den Baumwipfeln ein. Es gibt Parcours für Kinder ab 4 Jahren, 7 Jahren oder den großen Parcours ab 14 Jahren. Für eine komplette Klettersession sollte man gut 2 Stunden einplanen und entsprechend Kondition mitbringen.

Wieder unten angekommen (was auch per MTB Downhill oder Wanderung möglich ist), können Sie den Tag mit einem Besuch im Splash & Spa Tamaro ausklingen lassen, dem direkt neben der Talstation der Tamaro Seilbahn liegenden Spaßbad mit Wasserrutschen. Neben einigen sehr schönen Indoor-Wasserrutschen, einem Wellenbad, einem warmen Außenbecken mit Massagedüsen und herrlichem Ausblick werden im Splash & Spa auch Spa-Behandlungen angeboten. Oder genießen Sie Power-Shopping im ca 20min entfernten Foxtown Outlet Center, dem wohl größten voll überdachten Outlet Center im Tessin.

Monte Tamaro